Hier finden Sie ausgewählte Information von den Anfängen bis zur Gegenwart unseres Vereins. Schauen Sie doch einfach mal herein in 100 Jahre Vereinsgeschichte und lassen sich überraschen!

Chronik

1992
1992

Vorstandmitglieder verstorben

Sehr schmerzlich traf uns alle im Mai der Tod der beiden Vorstandmitglieder Käthe Hüsgen und Wolfgang Döring, welche sich jahrelang um den Verein verdient gemacht haben.
1991
1991

1990
1990

Eröffnung Kegelhalle

Eröffnung Kegelhalle
  • Die feierliche Eröffnung der erweiterten Kegelhalle erfolgte am 05.05.1990 durch Bürgermeister Dr. B.Reinartz.
  • Der Kreis-Betriebssportverband kegelt ab sofort in der Halle.
  • Heinz Walbaum wird zum Geschäftsführer gewählt.
1989
1989

Spatenstich

Spatenstich
  • Der Spatenstich für die Erweiterung der Kegelhalle erfolgt am 28.06.1989.
  • Die Stadtmeisterschaft der Hobbykegler bricht wieder Besucherrekord.
  • Hans-Joachim Muscat (1.Vorsitzender) bekommt die Silberne Ehrennadel vom Stadtsportverband verliehen.
1988
1988

Länderkampf

Länderkampf
  • Der Länderkampf auf der Neusser Kegelanlage zwischen dem Herren-Vizeweltmeister Deutschland (mit K.Neblung) und dem Weltmeister Luxenburg gewinnt Deutschland.
  • Unser langjähriger Vorsitzender und Ehrenvorsitzender Johann Hegger verstirbt.
1987
1987

Stadtmeisterschaft der Hobbykegler

Die Stadtmeisterschaft der Hobbykegler mit über 200 Teilnehmern findet erstmals unter Vereinsregie statt.

1985
1985

Ehrenmitglied stirbt

  • Das Ehrenmitglied Maria Klein stirbt.
  • Die Stadtmeisterschaft der Hobbykegler wird durch NJK Neuss mit grossem Erfolg durchgeführt.
1984
1984

Deutscher Vereinspokal

  • Die Herren-Vereinsmannschaft (F.J.Fücker, Hörner, Kosse, J.Krieger, Schrörs, Siepert) nahm an der Endrunde zum Deutschen Vereinspokal teil. Leider schied man in der Vorrunde gegen den späteren Sieger Wolfsburg aus.
  • Die Stadtmeisterschaft der Hobbykegler wurde zum zweiten mal mit wachsener Begeisterung ausgetragen.
  • Die Jahreshauptversammlung beschliesst die Erweiterung auf acht Kegelbahnen. Maria Klein wird Ehrenmitglied.
1983
1983

12. Vereinmeistertitel

  • Elly Kruchen errang den 12. Vereinsmeistertitel im Einzel.
  • Unserer Ehrenmitglied Heinrich Cremers stirb.

.

1982
1982

Kegelhallenerweiterung

  • Die Planungen für eine Kegelhallenerweiterung werden gestartet.
  • Die Ehrenmitglieder W.Tetsch und H.Schroers versterben.